Uncategorized
Möbelbekleidungsflock: Merkmale, Vor- und Nachteile (Teil 2)

Möbelbekleidungsflock: Merkmale, Vor- und Nachteile (Teil 2)

Mängel der Herde

Danach sollten die Vorzüge des Stoffflocks definiert werden und die Mängel des Materials, von denen nur wenige Menschen wissen, oder wenige gedacht haben:

Möbelbekleidungsflock: Merkmale, Vor- und Nachteile (Teil 2)
  • Die Produktionsmethode. Dies ist der bedeutendste Nachteil des Materials. Erinnern Sie sich, wie man eine Herde macht? Richtig, die Klebebasis wird auf den elektrifizierten Stapel aufgebracht. Die einzige Frage ist, dass in der Zusammensetzung von billigem Leim Formaldehyd enthalten ist – giftige Substanzen, die langsam aus Möbeln freigesetzt werden können und sich in der häuslichen Atmosphäre ansammeln. Über die Schädlichkeit von Formaldehyd wurde eine große Anzahl wissenschaftlicher Arbeiten geschrieben und viele praktische Experimente durchgeführt. Die negativen Auswirkungen von Verbindungen auf Formaldehydbasis sind seit langem erwiesen, vernachlässigen Sie also nicht die Tatsachen und gefährden Sie Ihre Gesundheit und die aller Familienmitglieder.
  • Falscher Trost. Zurück zu dem mit Leim imprägnierten Vliesstoff. In der Tat, die Herde nur zum Anfassen und sieht sehr gut aus, aber in der Tat, sich auf Ihrem Lieblingssofa oder Stuhl niederzulassen, legen Sie sich auf eine Schicht Leim. Und das ist ganz und gar nicht bequem.
  • Das Gewebe „atmet nicht“. Ein weiteres Problem des billigen Flocks ist, dass aufgrund der monolithischen Schicht aus Klebstoff und synthetischem Gewebe die Luft nicht durch das Gewebe hindurchgeht. Das Ergebnis ist vermehrtes Schwitzen (vor allem im Sommer) für diejenigen, die sich gerne auf dem Sofa bei der Herde entspannen.
  • Die Möglichkeit, allergische Reaktionen auszulösen. Vergessen Sie nicht, dass die billige chinesische Herde zu 100 % aus Synthetik besteht, in der es nichts Natürliches gibt. Einige skrupellose Hersteller, um die Produktionskosten zu senken, verwenden einen Haufen verschiedener Polymere, die im Mikrobereich scharfe Kanten und Ränder haben. Ein solcher „Flor“ wird nicht die Rolle einer weichen Samtpolsterung spielen, sondern kann den Effekt des Hautkontakts mit Glaswolle erzeugen.
  • Schwierig zu pflegen. Flock kann kategorisch nicht nass gemacht und mit einer Bürste abgerieben werden, um Flecken zu entfernen. Als Ergebnis entfernen Sie den Schmutz, hinterlassen aber zusammen mit dem Schmutz einen Teil der aufgesprühten Fusseln und bilden auf dem Gewebe die charakteristische „Kahlheit“. Bei der Pflege der Herde lohnt es sich, teure Chemikalien und minimalen Kontakt mit der Oberfläche zu verwenden. Und es ist am besten, Flecken zu vermeiden.
  • Der beste Staubabscheider. Ich hoffe, Sie haben nicht vergessen, dass der ursprünglich besprühte Mittagsschlaf der Herde elektrisierend ist. Niemand verhindert, dass derselbe Stapel, der bereits Teil von Polstermöbeln ist, statische Elektrizität aufnimmt und Staub anzieht. Es gibt einen Ausweg – teure Antistatikmittel, aber haben wir schöne Möbel gekauft, nur um sie regelmäßig mit Tonnen von Chemie zu behandeln?

Wie Sie sehen können, hat die Herde genügend Mängel. Aber dann stellt sich die vernünftige Frage: „Brauchen wir solche Polsterungen? Es stellt sich heraus, dass ja, wenn man eine Qualitätsherde von berühmten europäischen und asiatischen Herstellern kauft.

Wie unterscheiden Sie eine hochwertige Herde von einer gefährlichen chinesischen Herde?

Möbelbekleidungsflock: Merkmale, Vor- und Nachteile (Teil 2)

Wenn Sie nicht über ein eigenes Labor verfügen, das die Formaldehydkonzentration im Gewebe schnell bestimmt, gibt es mehrere Möglichkeiten, die Qualität der Herde zu verstehen:

  • Preis. Dies ist der wahrscheinlichste Indikator dafür, dass Ihnen kein billiger chinesischer Stoff angeboten wird, der für Ihre Gesundheit gefährlich sein kann. Die Preise in Landeswährung ändern sich ständig, daher ist es besser, den Dollar als Ankerwährung zu verwenden. Wie die Praxis zeigt, wird jede Herde, die teurer als 10-11 Dollar pro Laufmeter ist, von hoher Qualität sein. Und all das kann man im Gegenwert von 3-5 Dollar kaufen – es ist besser, nicht zu nehmen, egal wie schön der Stoff aussieht.
  • Schwitzende Palmen. Wenn Sie eine billige chinesische Herde minderwertiger Qualität nehmen und für ein oder zwei Minuten Ihre Handfläche damit bedecken, werden Ihre Hände sehr schnell anfangen zu schwitzen. Bei teureren Polsterungen ist das nicht passiert.
  • Bescheinigungen. Wenn Sie Polstermöbel von einer bekannten Firma kaufen – verlangen Sie sicher Konformitätsbescheinigungen, die alle notwendigen Informationen enthalten, einschließlich des Herstellungsortes des Stoffes und seiner chemischen Zusammensetzung für die Konzentration von Formaldehyd und anderen schädlichen Verbindungen.

Wenn man diese drei einfachen Regeln bei der Wahl eines Stoffes anwendet, tendiert die Wahrscheinlichkeit, eine billige chinesische Herde zu kaufen, die der Gesundheit der ganzen Familie schaden kann, fast gegen Null.